Gemeindenews

Meldung vom 28. November 2022 - Impressionen

Gemeinsam Weihnachten feiern


Meldung vom 28. November 2022 - Mitteilungen

HIMMLISCHE HARFENKLÄNGE

Am Dienstag, 13. Dezember 2022, um 18 Uhr, findet das Konzert mit Heidi Pixner statt. Die Südtirolerin ist Mitglied beim bekannten Herbert Pixner Projekt, welches in unserer Region auf eine grosse Fangemeinde zählen kann.

"Die Klänge der Harfe kommen den Klängen des Himmels wohl am nächsten ...", das wusste schon Pythagoras. Heidi Pixner entführt mit ihrer ganz eigenen Art von Musik in die Welt der Träume, der Besinnung, fokussiert auf das Schöne und das Glück. Sie tut dies mit freien Improvisationen und meditativen Eigenkompositionen mit einem zuversichtlichen Blick auf das kommende neue Jahr.

Worte und Musik umarmen sich, die Zuhörer fühlen sich selbst nah und im Sein finden sie ihre innere Zufriedenheit und Ruhe. Die Besucher dürfen sich auf ein tiefsinniges Kunstwerk freuen.

Eine Anmeldung ist nicht nötig. Das Konzert dauert ca. 40 Minuten. Freie Kollekte. Im Anschluss freuen wir uns auf eine gesellige Einkehr ins Restaurant Krone.

HERZLICH WILLKOMMEN!

Liechtensteiner Unterland Tourismus

Sylvia Ospelt, Präsidentin

Meldung vom 24. November 2022 - Mitteilungen

Krippenausstellung 2022


Besuchen Sie unsere diesjährige Ausstellung und stimmen
Sie sich gemeinsam mit uns auf die Advents- und
Weihnachtszeit ein am

Samstag, 03. Dezember 2022 von 11.00 Uhr – 20.00 Uhr
Sonntag, 04. Dezember 2022 von 11.00 Uhr – 17.00 Uhr

im Gemeindesaal in Balzers.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Verein der Krippenfreunde Liechtensteins
Meldung vom 23. November 2022 - Mitteilungen

Totalsperre Franz-Sales-Weg

Aufgrund von Belagsarbeiten muss der ganze Franz-Sales-Weg vom Montag 28.11.2022 um 7.00 – voraussichtlich Freitag, 02.12.2022 gesperrt werden.

Die Umleitung erfolgt über den Greschner und wird beschildert. Die Zufahrt über den Franz-Sales-Weg ist auch für Anwohner nicht möglich. Bitte beachten Sie, dass die Parkplätze bei der Feuerwehr während dieser Zeit nicht zugänglich sind. Der Fussweg wird während der ganzen Zeit gewährleistet.

Diese Woche werden Abbruchabreiten und Arbeiten an der Fundationsschicht im Kreuzungsbereich Feld / Franz-Sales-Weg (im Bereich der Feuerwehrzufahrt) stattfinden, dies kann zeitweise zu Behinderungen führen. Wir bitten sie daher nach Möglichkeit bereits diese Woche über den Greschner zu fahren. Die Parkplätze beim Feuerwehrdepot sind ab Donnerstag, 24.11.2022 gesperrt.

Wir entschuldigen uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten und bedanken uns fürs Verständnis.

Bei Fragen steht Ihnen die Bauleiterin gerne zur Verfügung.
Aline Kaiser (Bauleitung): 423 237 60 87

Meldung vom 02. November 2022 - Mitteilungen

Vorverkauf Saison- und Jahreskarten Malbun


Meldung vom 02. November 2022 - Mitteilungen

Der Nikolaus kommt


Meldung vom 24. Oktober 2022 - Mitteilungen

Gehirn-Fitnesstraining für Senioren

Einladung zum weiteren Gehirn-Fitnesstraining

Leiterin:
Elke Nestler-Schreiber, Synapsencoach, Gehirnfitnesstrainerin, www.denkduenger.li.

Zeit und Termine:
Donnerstag von 14.00 bis 15.00 Uhr
an folgenden Terminen:
27.10.22 / 03.11.22 / 17.11.22 / 24.11.22 / 01.12.22 / 15.12.22

Treffpunkt: 
Musikhaus Ruggell, 2. Stock, Raum der Chöre.

Rahmenbedingungen:
Maximal 10 Personen pro Training.

Kosten pro Person:
119 Franken für Pensionisten der Gemeinden Ruggell, Gamprin und Schellenberg. Der Kurs wird von den Gemeinden finanziell unterstützt.

Anmeldung und Information:
Direkt bei der Kursleiterin unter Tel. 079 450 21 92
oder per E-Mail an info@denkduenger.li

Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Schnupperstunden bzw. ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Mitbringen: Saubere Schuhe oder Rutschsocken; Trinkflasche

Freude und Begegnung mit anderen Menschen stehen im Mittelpunkt!

Meldung vom 12. Oktober 2022 - Mitteilungen

Ledig glüaht


Meldung vom 21. September 2022 - Mitteilungen

Beratung und Förderung Energiesparen jetzt!

Jede gesparte kWh reduziert die Energierechnung und erhöht die Versorgungssicherheit. Deshalb ist es wichtig, jetzt mit dem Einsparen zu beginnen.

Um die Privathaushalte und das Gewerbe zu unterstützen, hat die Energiekommission des Landes die drei Förderprogramme Heizungscheckup, Lampendoktor und Energiedetektiv sowie die Energieeffizienzberatung lanciert.

Diese sollen kurzfristiges Potenzial bei Mietern, Eigentümern von Liegenschaften, Industrie und Gewerbe ausschöpfen und so Energiepreissteigerungen abfedern.

Bei Interesse schauen Sie hier rein 

Energiefachstelle

nach oben